Oktoberfest mit Frohsinn in Schmidt

Am 19. Oktober in Schmidt : Oktoberfest mit Frohsinn

Als der Musikverein Frohsinn Schmidt im Jahre 1977 zum ersten Mal sein Oktoberfest veranstaltete, ahnte man noch nicht, welche Erfolgsgeschichte sich abzeichnete. Nun steht die nächste Auflage an.

Waren es anfangs Menschen mittleren Alters, die sich für Blasmusik und einen Abend mit bayrischem Flair begeisterten, so sieht man heute auch viele junge Fans in Lederhosen und Dirndl, die den Termin nicht verpassen wollen.

Am kommenden Samstag, 19. Oktober, ist es wieder soweit: Der MV Frohsinn lädt in den Saal des Schützenhofs ein, um 20 Uhr geht es los mit dem zünftigen Abend für Jung und Alt. Es gibt Live-Musik aus dem vielseitigen Repertoire des Frohsinn, dazu herzhafte Speisen und Oktoberfestbier. In den Weinlauben wird Moselwein aus den besten Lagen angeboten.

Beim „Nageln“ und dem spektakulären Holzstammsägen können die Besucher Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Im späteren Verlauf des Abends legt DJ Anne Bergs noch auf, damit sich das Volk bei rhythmischer Musik austoben kann. Der Eintritt zum Oktoberfest ist frei.

(ale)
Mehr von Aachener Nachrichten