1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Öl verschmutzt Straße nach Motorschaden

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschau : Öl verschmutzt Straße nach Motorschaden

Bedingt durch einen kapitalen Motorschaden an einem Milch-Lkw ist der Burgring in Monschau am Sonntagmorgen im Baustellenbereich, zwischen dem Bienenhaus und der Bergstraße, auf einer Länge von ca. 100 Metern mit Motorenöl verschmutzt worden.

Der örusrFeLwc-ehhezug altstdtA wrude mu 054. rhU ramrti.lae eBi nEfrfetein red ehweeFurr afu erd muUßtrggsaseneh war sad esamget oltneoöMr irebets eausufaegn.l

eDr rreFah eds egezdlsirueG tahte breeist mti Ecdrhrei ide igtAnreubsu des eaueflasnenug Öls ughtRcni nrßnSeabtgare und sögBhncu ä.medgmetni ieD ieterew gGeieniatnhgfeerbus uwred von red euehwerFr tfdhgrrücue.h

Das nheslEppcein sde nedfetke wkL oiswe ide wonegtined ugssgerinnNia dre hbaFrhna wdeunr nvo nreie amrhafFci cudfüerhrthg. reD sizEatn red uhweeFerr awr achn edri uteSndn ee.nedbt rFü ied stgeaem zeraitadusEn mtsues red rugingrB curhd edi iiolPez pgrreset .dwerne

enbNe ererweuhF ndu iileozP raw acuh asd mtnOdnruags erd tatdS hncuosaM orv Otr.