Imgenbroich: Neue Straße heißt „Am Martinsfeuer”

Imgenbroich: Neue Straße heißt „Am Martinsfeuer”

Das Straßennetz in Imgenbroich ist um eine Straße reicher, und die bekommt jetzt auch einen Namen.

Der Monschauer Haupt- und Finanzausschuss beschloss jetzt einstimmig, die neue Wohnstraße, die von der Straße „Auf der Rahm” abzweigt, „Am Martinsfeuer” zu nennen.

Der Imgenbroicher Ortsvorsteher Bernd Neuß hatte Rat beim Imgenbroicher Heimat- und Geschichtsverein eingeholt, der diesen Vorschlag dann unterbreitet hatte.

Der Grund für die Straßenbezeichnung ist nahe liegend: In der Nähe der Straße auf dem Vorplatz des Sportplatzes wird traditionell in Imgenbroich das Martinsfeuer entzündet.