1. Lokales
  2. Eifel

LAMMERSDORF: Neue Einkehrmöglichkeit an der Vennbahn

LAMMERSDORF : Neue Einkehrmöglichkeit an der Vennbahn

„Das ist eine schöne Lokalität hier. Und, dass man hier jetzt auch noch etwas essen und trinken kann, ist auch gut“, meinte am Sonntag ein Radfahrer aus Walheim, der einen Zwischenstopp seiner Vennbahn-Tour am Lammersdorfer Bauernmuseum eingelegt hatte. Dort gibt es seit dem letzten Sonntag eine neue Bewirtungsmöglichkeit.

eiS its iuqas eni jhmteanetpoesfckirGs sde sreieVn frü aihitemcehcsgHet und Dufrlotkur eV.. dme tenmEgrüei dse eauenrumsuBsm dun edn ribeeBnret sde snHraRetu-stoaelt rsremrodaeLmf H,of rMaai nud Ardjen vs.roneC Der rzeontesidV esd s,iireevnatHme regoG c,fruSfh teäzrnge da,zu sdas asd hearEap snrovCe lhegzcübi des tomahnssgiocenr togbnseA an nhi nethteraeergn ise dun rde teveiHaeimrn lilcdegih dsa üGtsrucdkn urz enfgürugV t.lesle tiM edm hpaeraE senroCv ies niebarretv roe,wnd dass ise nvo oDasgenntr isb aognStn zwehncis 11 dnu 15 rUh ibe mönches teretW ads Bnéf„Cu“semumra-eau n.föfne

Dsa neue ratbioenaosgmonetG ruwde igelch am eterns gTa utg namgee.monn fAu nde aeufgtlelsent elnrziBgutiarreetn amhnen rmmei ierewd neSpreggäariz udn Rraderhaf tPal,z mu icsh itm eäknnerGt zu fcreehsrni dnu chis tim ag,Bstteeu umhectehamags aKftalltafesor droe enire sihfrc erittubeezen rarttusBw itm enSf asu der Eielf uz sern.kät

Denneab tsi annd cuha ohcn ads meBenauusrum rzu tusBiinehgcg üfr dei srueceBh ftnefeög. ieW Adernj reonCsv iurhze emeti,litt hacemn shcreueB ivheron mreim ewdrei arhGce.ub izeslZthwhcieinc haeb er chsi egisien sesWin zmu Memusu nengleesa, os ssad er hctbeersnErus hauc pnnreetedesch kAftnesuü begen .enkön Da„ neueünszttrt iwr end rinaetmHieve r“neg,e so Cson.evr