Muskelentspannung und Paartanz: Neue Angebote des Tanzclubs Dash in Imgenbroich

Muskelentspannung und Paartanz : Neue Angebote des Tanzclubs Dash in Imgenbroich

Im Tanzclub Dash wird es zusätzlich zu den schon angekündigten neuen Kursen zwei weitere zeitlich begrenzte Angebote geben.

Mit Progressiver Muskelentspannung wird ein Kurs ein wenig abseits vom Tanz angeboten. Hierbei erlernen die Teilnehmer eine effektive Entspannungsmethode, bei der die bewusste Wahrnehmung von Ent- und Anspannung bestimmter Muskelgruppen einen tiefen Entspannungszustand des gesamten Körpers herbeiführt. Dieser Kurs eignet sich insbesondere für alle, die ihre Aufgaben im Alltag mit mehr Gelassenheit, Konzentration und mentaler Stärke erfüllen möchten. Progressive Muskelentspannung kann unter anderem bei Schlaf- und Angststörungen, Migräne und Bluthochdruck angewandt werden. Die Termine sind immer freitags (5. und 12. Oktober, 2., 9., 16., 23. und 30. November und am 7. Dezember) jeweils von 9 bis 10.30 Uhr. Kursleiterin ist Gabi Winkler.

Acht Sonntage für Anfänger

Außerdem startet ein weiterer Paartanz-Anfängerkurs. Die nächste Hochzeit, Kirmes und Karneval kommen ganz bestimmt. Und um auf diesen Veranstaltungen nicht gelangweilt am Rand stehen zu müssen, sondern mittendrin dabei zu sein, bietet der Tanzclub Dash in Imgenbroich ab dem 30. September einen neuen Anfängerkurs im Standard/Latein an. An acht Sonntagen werden von 16 bis 17 Uhr die Grundschritte und erste Figuren von Discofox, Walzer, Cha-Cha, Rumba etc. vermittelt. Kursleiter ist Daniel Genreith.

Beide Kurse kosten 49 Euro pro Person, Vereinsmitglieder können kostenfrei teilnehmen. Eine Voranmeldung unter E-Mail an info@dashev.de, persönlich zu den Trainingszeiten oder unter Tel. 02472/832 47 00 bzw. 0175/843 72 88 ist für alle erforderlich.

Der Zumba-Kurs, der bis jetzt freitags von 18.45 bis 19.30 Uhr mit Carmen Krämer stattfindet, ist nicht neu, sondern nur von Samstag auf Freitag verlegt worden.

Mehr von Aachener Nachrichten