Mützenich empfängt die Eicherscheider Zweite

Derbyzeit am Hohen Venn : Mützenich empfängt die Eicherscheider Zweite

Ein hochinteressanter Spieltag steht am Sonntag in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 2, aus Eifeler Sicht auf dem Programm. Während es in Mützenich zum Derby gegen Eicherscheid II kommt, erwartet der FC Roetgen II den FC Stolberg zum absoluten Topspiel.

Dabei hätten die Roetgener mit einer noch besseren Ausgangsposition die Kupferstädter empfangen können, wenn sie nicht am vergangenen Spieltag im Freitagabendmatch beim abstiegsbedrohten Eschweiler FV mit 0:2 verloren hätten. Dennoch könnten die Roetgener mit einem Sieg auf heimischem Gelände nach Punkten am Sonntag wieder zum Primus aufschließen.

Im zweiten Drittel des Klassements der B-Liga, ohne Ambitionen nach ganz oben, aber auch ohne Abstiegsängste, rangieren der TuS Mützenich (16 Punkte/ein Spiel weniger) und Germania Eicherscheid II (17) auf den Rängen acht und sechs. Am Sonntag um 15 Uhr kommt es zum Derby am Hohen Venn, und nur der Sieger findet Anschluss an die Top-Fünf.

Die Mützenicher, deren Spiel bei BW Aachen wegen eines Trauerfalls am vergangenen Sonntag ausfiel, können im Nachholspiel am Donnerstag, 22. November, um 20 Uhr in Burtscheid aber noch nachlegen.

Nachlegen - das möchte auch die Konzener Zweite. Vier Spiele ohne Niederlage und zuletzt zwei Dreier stehen zu Buche, und wenn die Schwarz-Gelben Sonntagmittag gegen den Tabellennachbarn Kornelimünster an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen, dann könnte der nächste Sieg gefeiert werden.

(hes)
Mehr von Aachener Nachrichten