Simmerath: Motorradfahrer schwer verletzt

Simmerath: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag im Simmerather Ortsteil Strauch beim Zusammenstoß mit einem Traktor.

Der 55-jährige Traktorfahrer aus Kerpen wollte mit seinem Gespann von der Kölner Straße in Strauch nach links in die Straße „Auf der Hof” abbiegen und stoppte zunächst. Während ein weiteres Auto dahinter ebenfalls anhielt, überholte ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Blankenheim die wartenden Fahrzeuge.

Als er in Höhe des Traktors war, fuhr dieser an und bog nach links ab. Das Motorrad prallte gegen den linken Vorderreifen des Traktors und stürzte, wobei der Fahrer sich sich schwer verletzte.

Er wurde ins Krankenhaus Simmerath gebracht, wo er stationär verblieb. Der Sachchaden wird auf insgesamt 4700 Euro geschätzt. Foto: psm

Mehr von Aachener Nachrichten