1. Lokales
  2. Eifel

Nideggen: Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr: 17-Jähriger schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Nideggen : Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr: 17-Jähriger schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Montagabend auf der Landesstraße 246 zwischen Brück und Schmidt. Gegen 19 Uhr war ein 17-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Strecke unterwegs, als er in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden Wagen zusammenstieß.

Am teueSr sed sneaWg ßas inee r0ihe5äg-J uas Neegdni,g ide druhc mnsrBee nud enhcieuAws srvecuht h,aett dei iinlKsolo uz inren.devrh

Der Jeihnulegdc kam uz Flal dun trztvelee ishc so ,rhcwes sdsa ine estuursutbabenrgchhR endtafregro renwed ,stesmu dre inh zru ieerentw geVrsurnog ni nie kmulniKi atrechb. Dei nhutfAarrieo beilb vlzeentut.r estEnr ennrisnseEtkn zluegof war rde -i7gJheär1 mit tcildueh eemhörh oTepm lsa edn beulntaer 50 lKnotermei rpo Sudetn .wnsertuge Die uienElnmtgrt zru carflUushaeln dnaure .na iSne odMortar deurw udmrun sähei,cbdgt acuh asd Aoruugtt neien cSnhdea vnao.d tssenamgI ghet eid iizPloe nov eawt 0007 ouEr shSeahcacdn .asu