1. Lokales
  2. Eifel

Vollsperrung aufgehoben: Motorradfahrer bei Unfall auf der L106 verletzt

Vollsperrung aufgehoben : Motorradfahrer bei Unfall auf der L106 verletzt

Wegen eines Motorradunfalls ist die Reichensteinerstraße (L106) zwischen Mützenich und Kalterherberg am Donnerstagnachmittag für kurze Zeit voll gesperrt worden.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 14.30 Uhr verständigt. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte, wurde bei dem Unfall der Motorradfahrer leicht verletzt. Weitere Informationen, etwa zum Unfallhergang, gab es zunächst nicht.

Gegen 15.30 Uhr konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden.

(red)