Motor-Club Roetgen: Siegerehrung bei bester Stimmung

Motor-Club Roetgen: Siegerehrung bei bester Stimmung

Der Motor-Club Roetgen im ADAC (MCR) hatte seine Mitglieder in die Gaststätte Zum Stehling nach Mützenich zur Siegerehrung der Grenzlandtrophy, der Clubmeisterschaft des MCR, eingeladen.

Den sechsten Platz sicherte sich Lars Völl aus Lammersdorf. Vor ihm lag mit Jule Schmitz aus Lammersdorf auf Platz fünf.

Ganz eng ging es zwischen Platz vier und drei zu. Dieter Schmitz aus Roetgen musste sich hier mit 0,09 Punkten Rückstand gegenüber Matthias Ewald aus Lammersdorf geschlagen geben. Platz 2 belegte Pascal Schmitz, ebenfalls aus Lammersdorf. Zum vierten Mal in Folge holte sich Lisa Seidel aus Aachen den Clubmeistertitel mit deutlichem Vorsprung.

Im Verlaufe der Veranstaltung wurden Michale Keus für seine 25-jährige Mitgliedschaft und der erste Vorsitzende Dieter Schmitz für seine 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Zwischen den Ehrungsblöcken spielte die Band De Spetzbouve aus Aachen auf und brachte die Besucher mit zahlreichen Karnevalshits in Stimmung.

Mehr von Aachener Nachrichten