Monschau: „Montjoie Musicale Jeunesse“ präsentiert musikalische Abenteuer

Monschau : „Montjoie Musicale Jeunesse“ präsentiert musikalische Abenteuer

Kinderkonzerte für die ganze Familie — mit diesem Vorsatz startet am Samstag, 10. März, um 15 Uhr im Klostersaal der Sparkasse Monschau die neu gegründete Kinderkonzertreihe „Montjoie Musicale Jeunesse“.

Mit insgesamt drei Kinderkonzerten werden die Musikerinnen Lisa Mersmann (Cello), Lisa Klingenburg (Querflöte) und das Klavierduo Xin Wang und Florian Koltun Kinder und Erwachsene auf musikalische Erlebnisreise durch die Musikgeschichte mitnehmen.

Musik und Literatur

Mit dem ersten Bilderbuchkonzert von „Liesa Kinderkonzerte“ am 10. März um 15 Uhr können Kinder sich auf ein kurzweiliges Musikerlebnis freuen.

Damit Kinder die Zauberwelt von Musik und Geschichten erleben können, haben sich die studierten Musikpädagoginnen Lisa Klingenburg und Lisa Mersmann zur Aufgabe gemacht, Kindern Musik und Literatur näher zu bringen, sie für diese neugierig zu machen und ihnen den Gedanken der Musik mit auf ihre Reise durchs Leben zu geben.

Schwerpunkt eines jeden Konzertes ist ein Bilderbuch, dessen Geschichte mit viel Musik und Mitmachaktionen gefüllt ist. Im Vordergrund steht dabei, Musik zu hören, zu erleben und zu spüren.

Weitere Konzerte

Ein weiterer Termin ist das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew am 14. April um 15 Uhr sowie ein Bilderbuchkonzert am 30. Juni um 15 Uhr.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Ebenfalls wird um eine Reservierung per E-Mail an die Adresse info@montjoie-musicale.com gebeten.

Mehr von Aachener Nachrichten