Vortrag: Was kann ich meinen Füßen Gutes tun?

Expertenvortrag über Fußschmerzen: Was kann ich meinen Füßen Gutes tun?

Obwohl die Füße den Menschen Tag für Tag durchs Leben tragen, gehören sie zu den am wenigsten beachteten Körperteilen. Erst, wenn der Fuß schmerzt, wird deutlich, wie wichtig er ist.

Viele Probleme mit den Füßen könnten vermieden werden, wenn sie im Laufe des Lebens gut gepflegt und korrekt beansprucht würden.

Leider aber kann etwa falsches Schuhwerk zu Fehlstellungen und einseitigen Belastungen führen, die wiederum Rücken-, Kopf-, Gelenk- und Sehnenschmerzen verursachen können.

Wie kann ich meine Füße gesund erhalten? Kann ich meine Fußbeschwerden durch Training reduzieren? Gibt es Hilfsmittel, die mir ein schmerzfreieres Gehen ermöglichen? Kann ich mit angepasstem Schuhwerk besser laufen? Wann sollte ich mich operieren lassen? Welche Operation hilft mir direkt oder erst im weiteren Verlauf?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Nachgefragt: Medizin aktuell – Wochenspiegel und AOK informieren“ referiert Dr. med. Klaus Stiller am Montag, 18. März, ab 19.30 Uhr im Druckereimuseum Weiss, Am Handwerkerzentrum 16. Dieter Gombert, Orthopädie-Schuhmachermeister, ist ebenfalls dabei. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel. 02472/982101.

Mehr von Aachener Nachrichten