1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Monschau und Simmerath entlasten zu Corona-Zeiten die Betriebe

Kostenpflichtiger Inhalt: In der Krise : Monschau und Simmerath wollen Betriebe entlasten

Um die von den Umsatzeinbußen betroffenen Betriebe zumindest kurzfristig zu entlasten, hat der Monschauer Stadtrat am Dienstag eine zinslose Stundung der städtischen Forderungen und Vorauszahlungen (insbesondere Gewerbesteuer, Grundsteuer und Fremdenverkehrsbeitrag) für sechs Monate beschlossen. Die Gemeinde Simmerath will die Unternehmen ebenfalls unterstützen.