1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Mobilfunk: Mit Fördermitteln die Lücken schließen

Kostenpflichtiger Inhalt: Mobilfunk : Mit Fördermitteln die Lücken schließen

Um im Monschauer Raum die Löcher im Mobilfunknetz zu schließen, regt die SPD an, Fördermittel aus dem Corona-Konjunkturpaket zu beantragen.

In iremh tagAnr thebcisr ied aik,DSoPtnrF- dsas edi btzMloineuefnk mi eMuncohars Ramu zrwa ebessr rndwegeo ies,en edhnnco bege se merim cohn rgeeostvrtuner eetGbei ndu uthHsaea.l

Da ehrir csinäuztEgnh hcan in ehebarrsab Zite neik hreccirtihftalsw bauusA in anhosuMc ihögcml ,eis iwveerts esi auf asd otukrnnuooteKrapjCna-k red errgeneiusgBndu, ni med cauh Gldree frü den usAbau vlsneathrcag .seien eDi SDP ebtitt ied tanuvgeaSlwtrtd hdare, berü nde atSnd rde hgenlneiAeget zu ebtrhcni.e iDe dtetlSwgartnvua niüktgd na, emides cnuhsW in edr näethnsc gtstaszunRi euochzm.namkn