1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Ausschuss: Handwerksbetrieb wird abgesichert

Kostenpflichtiger Inhalt: Ausschuss : Handwerksbetrieb wird abgesichert

Flexibel reagiert der Bau- und Planungsausschuss, um einem Handwerksbetrieb am Branderweg zur Zukunftssicherung eine Erweiterung zu ermöglichen.

liFeexlb eiategrr edr -Bua ndu ussachnPalsnssuug, mu menei rnweeibbkHrseadt ma erreanBdwg ruz Zcfeguuhintsrnsuk neei wrtriengeEu zu lircgenömh.e bhlOow stre im engnrngevae pliAr rde nalefsbOlfseshugec für nde bgpBesnlaunau üMetczhin N.r 3B tfeassg ,euwdr iwdr nnu nsmimeiigt edi lgiBaeulupnnlat im lbnueschgieent eahrVrfen nue sgefleautlt udn die ieltchifefkÖtn bit.geelti

Uscügprnhrpli elgtanp dnu im rfnEutw itrtchkbcüseig wra eine Btesnewu,reeetirirbg ide hptgluhcecrsnlnia rhduc edn faunAk ieens abNanrhsgtdrkecsuüc lgörimchet erndwe slel.ot isDsee esftäGhc sit .eiegtctrhes nuN lols üfr das ndtGkcürus sed bdntresHrabkewei sad aßM dre etibakbBaeru nov 40 uaf 60 Petrnoz eetsgrgeit rde.wne uZdem llos das asntreuBfe rteeitewr und ufa ied ezttnseFsug eienr mmenxiaal äBfuelach von 501 m2 vrthiteecz endrwe. ()j⇥-ü-l