Forstwirtschaftsplan Monschau für 2020 vorgestellt

Kostenpflichtiger Inhalt: Monschauer Forstwirtschaftsplan vorgestellt : Wenig Regen, viele Käfer, kleiner Überschuss

Unter dem Namen Scolytinae ist die Spezies unter Nichtforstleuten weniger bekannt, sie ist jedoch für den Monschauer Stadtwald ein Problem. Dort muss man sich nämlich mit dem Borkenkäfer herumschlagen, der laut Förster Klaus-Jürgen Schmitz für das überall anzutreffende „Kalamitätsholz“ verantwortlich ist, das mit dazu beitrug, dass die Holzpreise in den Keller rutschten.