1. Lokales
  2. Eifel
  3. Monschau

Verspätung: Bunter Frauen-Karneval im Mützenicher Schützenhaus

Verspätung : Bunter Frauen-Karneval im Mützenicher Schützenhaus

Mit einer Woche Verspätung haben auch die Mützenicher Frauen ihren traditionsreichen Karneval gefeiert. Wegen eines Trauerfalls hatte die KFD-Gruppe im Venndorf den bunten Nachmittag kurzfristig verschoben und freute sich über gut gefüllte Reihen im Schützenhaus.

Hier hatte die Truppe um Gertrud Steffens wieder ein tolles Programm mit Sketchen, Reden und Musikeinlagen auf die Beine gestellt, das bestens unterhielt. Auf der Bühne zu sehen und erleben waren in mehreren Rollen neben der „Chefin“ auch Huberta Claßen, Renate Schulte, Heidi Nießen, Monika Sommer, Bruni Steffens, Hanne Thomas, Janina Koch, Heike Steffens, Elisabeth Isaac und Zeremonienmeister Wendelin Sommer.

Diesmal als Gast-Duo traten die beiden „Hefezöpfe“ Kerstin Litt und Helga Müller auf und begeisterten das überwiegend weibliche Publikum ebenso wie die Kinder der KG Biebesse aus Höfen. Rolf Müller und Peter Sommer sorgten den ganzen Nachmittag über für stimmungsvolle Musik und durften nach getaner Arbeit ebenso wie alle Gäste am reichhaltigen, selbst gemachten Karnevals-Buffet naschen.