Beim Pfingstturnier des SV Kalterherberg viele Sieger gekührt

Kostenpflichtiger Inhalt: Pfingstturnier von Erfolg gekrönt : Nationalhymne war der Auftakt zum „Spiel ohne Grenzen“

Das Pfingstturnier, bereits zum 61. Male abgehalten, hatte es an fünf Tagen wieder in sich. Garant dafür war ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Neu beim vierten Pfingstlauf war die Rur-Eifel-Cup-Wertung.