61. Sportwoche des SV Kalterherberg

Beginn am 6. Juni : 61. Sportwoche in Kalterherberg

Der SV Kalterherberg richtet in diesem Jahr seine traditionelle Sportwoche zum 61. mal aus. Am Donnerstag, 6. Juni, geht es los mit dem 4. Pfingstlauf. Neu ist diesmal die Teilnahme am Rur-Eifel-Cup.

Natürlich sind aber auch alle Läufer, die nicht am Rur-Eifel-Cup teilnehmen, willkommen. Über eine Strecke von 300 Meter starten um 17.45 Uhr die Kinder U8 (Jahrgänge 2012 und jünger) und die U10 (2010-2011). Um 18 Uhr starten die Kinder U12 (2008-2009) und die Jugend U14/U16 (2004-2007) zu 1,7 Kilometern.

Diese fließen genauso wie die 5,5-Kilometer-Strecke der U18/U20 (200-2003) um 18.30 Uhr in die Cupwertung. Der Jedermannlauf über 5,5 Kilometer startet ebenso um 18.30 Uhr. Der Volkslauf über 10 Kilometer startet um 19.30 Uhr. Das Startgeld für Erwachsene beträgt 7 Euro, für Jugendliche U18-U20 5 Euro und für Jugendliche U14-U16 4 Euro (ab der 5,5-Kilometer-Strecke). Die Kinder U8-U12 starten ohne Startgeld. Startkartenausgabe ist am Sportlerheim des SV Kalterherberg ab 17 Uhr.

Meldungen unter Angabe von Name, Vorname, Verein, Anschrift, Geburtsjahr und Strecke können per E-Mail an pfingstlauf@gmx.de oder unter www.sv-kalterherberg.de vorgenommen werden. Nachmeldungen bis 30 Minuten vor jedem Start sind möglich (Nachmeldegebühr 1 Euro). Die Ergebnisse werden unter www.sv-kalterherberg.de veröffentlicht. Die ersten drei Altersklassen- und Gesamtsieger erhalten ihre Urkunde bei der Siegerehrung. Die ersten drei Gesamtsieger und Gesamtsiegerinnen erhalten je einen Sachpreis. Für die Altersklassensieger stehen Sachpreise zur Verfügung.

Am Freitag, 7. Juni, werden drei geführte Radtouren angeboten: „25 Kilometer Jedermann“ (Mountainbike, E-Bike, Trekking-Bige) geführt von Georg Leyens; „40 Kilometer Könner“ (Mountainbike) geführt von Dietmar Ungermann und „60 Kilometer (Rennrad)“ geführt von Ernst Gombert. Alle Touren starten um 18 Uhr. Um 19 Uhr findet das Funturnier und das Spiel Ü32 statt, die Trashfete der 90er/00er beginnt um 21 Uhr im Zelt mit MC-Events GbR.

Sportlich geht es am Samstag, 8. Juni, ab 15.30 Uhr mit der Straßenmeisterschaft weiter. Ab 20 Uhr spielt die Stimmungsband „De Belsch Jecke“ beim Pfingstball.

Der SV Kalterherberg lädt am Sonntag, 9. Juni, ab 11 Uhr zum Frühschoppen, ab 14 Uhr findet das „Spiel ohne Grenzen“ mit Dorfvereinen statt. Zum Dorfabend, ab 20 Uhr sorgt MC-Event wieder für die Musik.

Zum Abschluss findet am Montag, 10. Juni, 15 Uhr, ein Fußballspiel des SVK gegen VFB 08 Aachen statt. Veranstaltungsort ist an allen Tagen der Sportplatz in Kalterherberg.

Mehr von Aachener Nachrichten