Konzen: Mittsommernachtsläufer starten

Konzen: Mittsommernachtsläufer starten

Am Samstag, 5. Juni heißt es „Start frei” zum 32. Mittsommernachtslauf. Für laufsportbegeisterte Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Wanderer und Walker hält der TV Konzen wieder ein umfangreiches Angebot bereit.

Ab 14.30 Uhr dürfen sich die Nachwuchsläufer auf ihren Auftritt freuen. Rund um den Sportpark messen sich die Kinder und Jugendlichen über Strecken von 300, 500 und 1500 Meter. Die Kleinsten ab Jahrgang 2003 und jünger haben wie gewohnt Freistarts. Um 15.15 Uhr gehen die Wanderer, Walker und Nordic Walker vom Konzener Sportpark aus auf die 10 Kilometerrunde durch das Naturgebiet im Belgenbachtal. Der landschaftlich wunderschöne Kurs hat teilweise Crosscharakter und führt fast ausschließlich über Waldwege und Pfade. Zwischen Start und Ziel sind etwa 143 Höhenmeter zu bewältigen.

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde mit Zeitmessung. Dieser Veranstaltungspunkt zählt zur Rur Eifel Cup Tour 2010.

Große Spannung und Vorfreude herrschen bereits jetzt bei den laufbegeisterten Schülerinnen und Schülern der weiterführenden Schulen. Um 15.45 Uhr fällt der Startschuss zur vierten offenen Nordeifeler Meisterschaft im Staffellauf. Die etwa 2,5 Kilometer lange Rundstrecke verläuft über Nebenstraßen in der Nähe des Sportparks. Ein Team besteht aus zwei Läufern. Separate Wertungen für die Klassen fünf und sechs, sieben und acht, sowie neun und zehn geben auch den jüngeren Startern Siegeschancen. Die jeweils besten Staffeln erhalten Auszeichnungen und die schnellsten Schulen dürfen für ein Jahr die begehrten Trophäen in Form von Wanderpokalen mitnehmen.

Wer die Strecke im Vorfeld erkunden möchte hat dazu Gelegenheit unter Begleitung am 28. Mai um 17 Uhr ab Sportpark Konzen.

Wichtige Punkte für den Sport Lövenich Rur-Eifel-Cup 2010 sammeln oder just for fun laufen heißt es schließlich für die Freunde des Volks- und Straßenlaufes.

Um 17.15 Uhr und 18.15 Uhr starten die beiden Eifel-Pur-Läufe über 5500 Meter und 14065 Meter. Hier bietet die kürzere Distanz auch den weniger Geübten eine gute Gelegenheit, Erfahrungen für die Langstrecke zu sammeln.

Ziel ist der Sportplatz

Der Drittelmarathon führt vom Sportpark aus über Nebenstraßen zum Bereich Schweitzer Hof. Weiter geht´s über Feld- und Waldwege durch die typische Hecken- und Wiesenlandschaft von Konzen sowie ins angrenzende Belgenbachtal. Das Ziel beider Läufe ist auf dem Sportplatz. Die Streckenpläne sind im Internet hinterlegt.

Um Verzögerungen am Veranstaltungstag zu vermeiden, bitten die Organisatoren den bequemen Weg der Voranmeldung für alle Läufe unter http://www.tv-konzen-run-walk.de oder 02472/4551 zu nutzen. Nachmeldungen für die Hauptläufe sind bis 30 Minuten vor den Starts möglich. Jeder Starter nimmt an einer großen Tombola teil.

Während und nach der Veranstaltung sorgt das Lauf- und Walkteam des TV Konzen für die Betreuung und Beköstigung der Sportler und Zuschauer.