Mit Alex im Westerland: Warm-up fürs Tollrock-Festival

Mit Alex im Westerland : Warm-up fürs Tollrock-Festival

Das Tollrock-Festival meldete im vergangenen Sommer erstmals: ausverkauft! Und es geht schon wieder weiter.

Für den Sommer in diesem Jahr wurde ein attraktives Programm zusammengestellt, das beim Warm-up am Samstag, 19. Januar, präsentiert wird.

Als Live-Act für das Warm-up wurde die Band Alex im Westerland aus Frankfurt gewonnen, die bereits zwei Mal als Headliner das Festival bespielte. Einlass in den Schützenhof in Nideggen-Schmidt, Monschauer Straße 14, ist ab 19.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro.

Mehr von Aachener Nachrichten