1. Lokales
  2. Eifel

„Marlene Dietrich“: Ein Konzert zum Ausstellungsfinale

„Marlene Dietrich“ : Eine Hommage zum Ausstellungsfinale

Bereits 1000 Besucher konnten seit den Osterferien in der Ausstellung „Marlene Dietrich. Die Diva. Ihre Haltung. Und die Nazis.“ im Junkerhaus Simonskall begrüßt werden. Hier erfuhren sie Unerwartetes und Neues über das Leben des Weltstars und seinen Aufenthalten in der Region am Ende des II.

Wse.rkeeiglt nI ieemn ehpaiusScl itm Liedern tlsüphcf umz niFlae der Sachu jaAn aaMrth in edi leRlo red ,aivD rPete rPtaepp lesttl nruezcscihwhd rFneag uz hmeri nbeeL und rireh ngtHl.au saD otKrnez efnitd ma 18. aiM um 91 Urh ni der aluA sde -iurusaiymFGsnmksansz coknsaesV tats.t earKtn uzm iresP nov 20 Eour disn an ivelne seelerfrsnluatVokv nud na red nassbeedAk tl.ihcerläh hSürlce dnu entutdneS lheeznab edn lbhena Pr.ise eieerWt fIno:s

utrwwdlmrssufeiw.eueio-.r