Höfen: Lyra Höfen: Schlagerabend mit Rock, Pop und Oldies

Höfen : Lyra Höfen: Schlagerabend mit Rock, Pop und Oldies

Nach dem Erfolg, den die Lyra Höfen im vergangenen Jahr mit dem böhmischen Abend feiern konnte, steht nun wieder eine neue Herausforderung auf dem Programm. Der Schlagerabend, der von der Lyra alle zwei Jahre veranstaltet wird, soll die Höfener Vereinshalle am Freitag, 3. November, mit Rockhymnen, Schlager- und Stimmungs-Hits sowie rocken.

Um sich auf das Konzert vorzubereiten, veranstaltete der Musikverein ein Probewochenende durch, welches am Freitag in Höfen begann und am Samstag in Monschau traditionell in der Realschule fortgeführt wurde.

Probetag ein voller Erfolg

Am Freitag wurde ausschließlich mit dem großen Orchester geprobt. Der Samstag begann wiederum mit einer großen Orchesterprobe, in der das Zusammenspiel genauer aufeinander abgestimmt wurde. Schließlich teilten sich die Musiker in ihre Register auf, um in kleinen Gruppen noch einzelne, schwierige Passagen zu proben.

Nach einer Mittagspause im Monschauer Felsenkeller wurden noch einige Stücke in den Registern geprobt, bevor zum Abschluss des Tages noch einmal Stücke gemeinsam im großen Orchester gespielt wurden. Man stellte fest, dass der Probetag ein voller Erfolg war. So klangen Lieder wie „500 Miles“, „Musik ist Trumpf“ und „Freiheit“ von Westernhagen und andere Stücke in den schönsten Tönen.

Am 3. November werden ab 20 Uhr Hits der letzten Jahrzehnte in der Vereinshalle Höfen zu hören sein und mit spektakulären Showeinlagen vorgetragen. Der Eintritt ist frei.

(alj)