1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: „Liebe zu Dritt”: Kölner Gruppe macht alte Hits verständlich

Roetgen : „Liebe zu Dritt”: Kölner Gruppe macht alte Hits verständlich

Die Kölner Gruppe „Liebe zu Dritt” gastiert am Mittwoch, 25. Januar, 20 Uhr, in „Venns Theater” in Roetgen. Eine Sängerin mit Gitarre, ein Bassist und ein Percussionist machen sich an die wilde Aufgabe, liebevoll mit ihrer musikalischen Sozialisierung abzurechnen.

Das sit inkee cl-niäehhgndMe,ucncRmh ednosnr se denwer lircföehh stuZnä,de saairchenrch uol,S Spßa und olcolRnkR ereetfi,g drirrnvgdegoü im Rikl-coiMen-Pz rtgn.tae aDs sllea hta eF:olng Estrnes imetrmbnü e„ibeL zu irtDt” keeni ngrnoaeVutwtr frü dei rhme doer iegenrw ieft diüegnn)bra(g x.teTe ewt:iesZn Es imtre hisc dro.zmett reD Ernititt oketts mi voearurfVk 11 Eruo, Asekabnesd 14 urE.o