Monschau: Letzte Abschlussfeier an der Elwin-Christoffel Realschule

Monschau : Letzte Abschlussfeier an der Elwin-Christoffel Realschule

Mit der letzten Abschlussfeier der 10er-Klassen der Elwin-Christoffel-Realschule in Monschau wurde nun auch das Auslaufen der Schule besiegelt. Seit der Gründung im Jahr 1961 bis zum heutigen Tag konnte ein stetiges Wachstum der Zahl von Schülerinnen und Schülern an der Schule verzeichnet werden.

Mehr und mehr füllte sich auch jetzt das Schulgelände an der Wilhelm-Jansen-Straße, denn das Kollegium der Schule hatte alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler zu einem Treffen eingeladen. Es gab genügend Gelegenheit, mit den Anwesenden über die zurückliegende Schulzeit zu diskutieren. Die Sonne lachte vom Himmel, und für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.

Zusätzlich wurde auf der Bühne und in der Aula ein ansprechendes Programm mit Auftritten von Pia Wenzel, der Gruppe „Made to move“ des Tanzclubs Dash, von Hubert vom Venn und Jupp Hammerschmidt, Rüdiger Heinrichs und der Gruppe Jiriba sowie dem „Lovely Mr. Singing Club“ aus Roetgen geboten.

(ame)
Mehr von Aachener Nachrichten