1. Lokales
  2. Eifel

Aachen: Lesung: Doppelleben als Junkie und Journalist

Aachen : Lesung: Doppelleben als Junkie und Journalist

Am Mittwoch, 16. November, beginnen in Aachen die Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte”. Bei einer der 58 Veranstaltungen geht es um Heroin.

Am anrDoe,gnts 1.7 remevo,Nb mu .3091 Urh lstei rJög mkecöB ni red gKrelcüa,knb raaruustheßsK 2 in c,aehnA asu imnsee cBhu saL„s cimh die hctaN eü”b.eblnre mkeöBc tsi ni Eelzrkne fcsgw,aheneua hat Atrubi te,chgam ni red eturbPtä mit l,koAhol aniCasbn udn rnendea ogDenr eeiixrrmteeptn udn eKreriar sal oruAt für Str,ne„” eelS„i”gp und endaer nigMaaez mahegt.c aWs velie itcnh t:seunsw Er hat ien noDeplblepe las tousliarnJ dun ukeJin egü.trhf Am kTetinfpu sinere uircHohetsn tha eöckBm ntee.hadgl teiS brüe nehz Jrnhae sti re clea.n aetrnK rfü die suLgen tbig se im euoVrkvfar im rrFenrngkbeae nlcheBuad ndu mi kkeeos-iSp-eKntlchT in enhcaA. Dre tEntirit etkots eivr uoE,r mßigäret wzie oE.ru