Kalterherberg/Vossenack: Landeswettbewerb: Silber für Kalterherberg und Vossenack

Kalterherberg/Vossenack : Landeswettbewerb: Silber für Kalterherberg und Vossenack

Zwei Dörfer aus dem Altkreis Monschau haben beim Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ die Silbermedaille gewonnen. Dies verkündete NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser am Sonntag bei der Bekanntgabe der Ergebnisse des 26. Landeswettbewerbs, im Landwirtschaftszentrum Haus Düsse in Bad Sassendorf.

Damit schrammten beide Eifeldörfer zwar knapp am Titel „Golddorf“ vorbei, durften sich aber dennoch über die Auszeichnung freuen. Insgesamt vergab die Jury an die 44 Teilnehmer des Landeswettbewerbs (22 Dörfer aus dem Landesteil Westfalen-Lippe, 22 Dörfer aus dem Rheinland) fünf Gold-, 25 Silber- und 14 Bronze-Medaillen.

Außerdem durfte sich Kalterherberg, dessen Delegation passenderweise in silbernen Poloshirts angereist war, über einen Sonderpreis für Natur und Umweltschutz freuen. „Unsere ländlichen Räume sind vielfältig, lebenswert und zukunftsfähig. Nur durch Einsatz aktiver Dorfgemeinschaften kann das auch so bleiben“, sagte die Ministerin. Über die Veranstaltung und die Reaktionen in der Eifel werden wir noch berichten.

(hes)
Mehr von Aachener Nachrichten