1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Küster vertreibt Dieb mit Glasreiniger

Kostenpflichtiger Inhalt: Roetgen : Küster vertreibt Dieb mit Glasreiniger

Mit einem gezielten Spritzer Glasreinigungsspray hat der Küster der Pfarre St. Antonius in Roetgen-Rott einen Kirchenräuber in die Flucht geschlagen. Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch berichtete, hatte am Dienstag kurz nach 19 Uhr ein Unbekannter an die Tür der Sakristei geklopft. Als der 43-jährige Küster öffnete, erhielt er einen heftigen Schlag in den Nacken.

eiB der ßdelhnneinscea nRealige eeeutetrb erd Rubreä neine .seecksMlh cNah emd eeginltze tsnaiEz sed lrraGgieisnes ndu nseie srrbakeipoP dcrhu nde Kütrse ißel der ärTet chan aaoenPibzigenl ieens uBete lfnela ndu cüheelftt nentrnauk rbeü das eghlddiofsä.Feenr sE rwa etis raaunJ 0208 iesbret asd eetvri al,M sads erd tüsKer ni totR ndu in m-aic,ehneAalhW ow re fbsaeelnl gttäi tsi, Oerpf neise Ülealrbfs dr.euw euengZ könenn sihc ebi dre Kopri cAeahn etrnu 2401 27-5371930 e.delnm