1. Lokales
  2. Eifel

Rohren: Kleines Reich für die Tiere der Eifel

Rohren : Kleines Reich für die Tiere der Eifel

Im „Reich der Tiere” da unten am Kluckbach fehlt noch der Waschbär. Er steht ganz oben auf der Wunschliste von Bernd Drevermann.

uZ edn uneen ehrnwBone treghö ein cK,iarhn dre vor dnru 40 rhnaJe vderetne fua enier eesWi in horneR nfdueneg nud andn ritrprpeaä .urewd unN ath red cathetstil Vogel mi eelkinn amWsuuelmd euntn ma Kclkaucbh neei uene eebBil denfe.ngu uZ neseh inds trdo Triee, edi in red leEfi uahzesu dsin edro es nlmaei ebrhU.atetgrwnnreca ist das eekiln Msuemu ni red Kt-cctüuah.Hlebk tiM dem eMmsuu aht edBnr ean,vermDnr sesnde neagz aditsneecLhf med lKuhaaccltbk tmi Ld,aeprfh emlniKe,ohlre lfesMieter nud erd nltae gmhäüleeS tehg,ör ninee nleta Trmau eüflrtl.