1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Klassik 2005 in Monschau beginnt

Monschau : Klassik 2005 in Monschau beginnt

Die „Festspiele von Monschau” werden am Freitagabend eröffnet. Mit dem „Zigeunerbaron” von Johann Strauß werden die mehr als 1000 erwarteten Gäste auf der Burg einen „feurigen Auftakt” der Klassik 2005 erleben.

Der Schlusspunkt wird am 11. Juli mit dem Musical „Evita” und Eva Maria Kaufmann gesetzt.

Es sind nun bereits die sechsten Monschauer Festspiele, die längst zum großen Kultur- und Musikereignis herangereift sind. Rund 15.000 Besucher haben im vergangenen Jahr die Festspiele auf der Burg miterlebt.