Vogelsang: Kinoführungen und Jazzchor zum Tag des offenen Denkmals

Vogelsang : Kinoführungen und Jazzchor zum Tag des offenen Denkmals

Anlässlich des Tags des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gibt es am Sonntag, 9. September, in Vogelsang ein Sonderprogramm. Neben den täglichen Angeboten stehen Kinoführungen und ein Jazzkonzert auf dem Programm.

Am Tag des offenen Denkmals erhalten Besucher Einblick in sonst verschlossene Bereiche. Das beeindruckende Kino im Stil der 1950er-Jahre, das sonst nur im Rahmen einer Führung zugänglich ist, kann den ganzen Tag lang besichtigt werden. Ursprünglich als Truppenkino für die belgischen Streitkräfte gebaut, ist er heute einer der wenig noch existierenden Kinosäle, der Epoche des Rock ‘n‘ Roll.

Führungen finden um 11 Uhr, um 13 Uhr und um 15 Uhr statt und dauern circa eine Stunde. Teilnehmen können jeweils maximal 20 Personen.

Anmeldung und Treffpunkt ist direkt am Kulturkino. Um 14.30 Uhr gibt der Jazzchor der Universität Köln ein Konzert in dem Raum mit beeindruckender Akustik, zu dem alle Gäste eingeladen sind.

Weitere Infos: http://www.vogelsang-ip.de

Mehr von Aachener Nachrichten