Eifel: Kindergärten besuchen den Bürgermeister im Rathaus

Eifel: Kindergärten besuchen den Bürgermeister im Rathaus

Lauter als normalerweise wurde es in den Fluren des Simmerather Rathauses beim Besuch von 30 Kindern aus den Kindergärten Strauch und Steckenborn, die mit ihren Betreuerinnen von Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns im Rathaus empfangen wurden.

Sie besichtigten das Trauzimmer, das Bürgermeisterbüro und auch der legendäre Besuch des „Geheimkellers“, der bei allen Besuchen von Kindern im Rathaus nicht fehlen darf, erfreute die Kinder. Anschließend „besetzte“ man noch den Sitzungssaal und der Bürgermeister beantwortete die Fragen der Kinder.

Gestärkt mit Obst konnten die Gäste dann den Rückweg antreten.