1. Lokales
  2. Eifel

Kalterherberg: Kinder schmücken Weihnachtsbaum am Eifeldom

Kostenpflichtiger Inhalt: Kalterherberg : Kinder schmücken Weihnachtsbaum am Eifeldom

Der Dorfplatz neben dem Eifeldom sah in den vergangenen Jahren in der vorweihnachtlichen Zeit immer recht verwaist aus. Das sollte sich jetzt ändern. Im Ort fand sich um Klaus-Jürgen Schmitz eine Interessengruppe zusammen, die dem Platz in der Adventszeit ein ansprechendes Aussehen geben wollte. Diese Interessengruppe setzte ihr Vorhaben nun pünktlich zum ersten Adventswochenende in die Tat um.

sAu med snteksIeiesnerr sfetteti anStfe ebGmrot dne Wbntmahueascih udn usaJüKr-geln ctmSizh wra mit ignenei Hnrefel zru l,elSte mu dne mBau ftcehgearch .entalfuszelu beeNn dem aWichbmsuthnea war chua ein antühGnsweldi cehteienigtr.

elAl Pkccnehä na hir nhPtläzce

lAs rde Bmua uteeafsgllt a,rw eankm dei iegnrnneadKedrikrt tmi rhnie intnBeeererun nud nde rtnEle zum porlfzaD,t mu nde aumB mti kepctsWiahhähcncne zu nküm.sechc Es ueatedr einieg Z,eit sib alle hPkncäec am aeucstbhniWmha nei nsieggeete lhnezPtäc nunedgef .anetth

Am dneE anwer ella iefznuder tim edm neneu sshuAee,n sad rde Dfztpoalr hcrud ned hicsflte sehtenümcgkc anemnbauTn elnarthe ah.t iseeDs rnisgeEi ftrneeie lael ucerBseh am iwtsnünGdehla .deebnhügr tgikeiinE dnetbsa bei laenl urAteekn d,airn mi hstneäcn arJh eeidwr enien untbsiehhWmaac flae.uuzstlen ieD drienK enredw uadz crhsie egner ir.eedemknowm