1. Lokales
  2. Eifel

Lammersdorf: Kalltalschule: Lernen durch Erleben im Wald

Kostenpflichtiger Inhalt: Lammersdorf : Kalltalschule: Lernen durch Erleben im Wald

Vor 15 Jahren, am 28. Oktober 1999, begann die Zusammenarbeit zwischen der Kalltalschule Lammersdorf und Förster Jörg Melchior vom Regionalforstamt Rureifel/Jülicher Börde des Landesbetriebes Wald und Holz NRW. Auftakt dieser Kooperation bildete ein ganztägiger Aufenthalt am Jugendwaldheim Raffelsbrand, den die damalige Schulleiterin, Marianne Stiel, mit ihrer dritten Klasse unternahm.

tSie eeimds Tga idns gtileabghä oWnnkeadtail uzm lebneEr dre e,seerzhniaJt ueAegernbteta am meawlnugdiehdJ udn mtieägrghe hld-engWLgäera sefter daneitleBst dse opmrlacg.mrsShu „Von Shcln/nerienü dun ihreLennenr edrnwe ied egtunnrhmenenU elaeimhcnreßg “geäshtc,zt tinem dei rnehiulcSleit anaSdr .lronsdA hiTh„easmtc ieneetrb irw edi teWlgaad im htrUicenrt ,vro .zwb eneefitrv sad bel“rEt.e

iDe rneidK elnenr an idnese ngaeT cudhr neEe.brl ieH„r idwr aldW mi nrwethsa Senni sed oeWstr gfre,nb“eif so sFtöerr ireMcl.ho raD„he meoknm sie fto uhac nssa nud c,muithszg aerb sitme cgilcklüh ndu hrcie na nugEhfrra aus edm .ad“Wl meD leArt sagepants lranegne die di,reKn ilset lseprchii,se sWnsei ebür fPzenaln udn i,leTewtr Zhuenemänsagm in erd tNa,ur ectlaignhah lercdts,bhWagainfwtu atN-ur udn nhczAtrsteu doer edi rgutneawrtnoV eds nec.Msenh

aD sich daWl aebr ntihc paelnn täsls dnu sieen ehcuBrse imt chgturseni ntes,Ä usFhc rdeo Rhe udn ahuc mla mti meien täegknrif egRen rbar,üehtsc wdir tinch urn dei rankeröioroKnopdti dnu Bnteaoc,gaesghubb rsendno auch dsa msntsymImeu und aolisez mneKeezoptn ödegrre.ft

ieGretef druew das luiJbuäm, iew se shci tgöer,h mi d;laW nagz ctchlhsi — ühliarcnt hla.t