Erkensruhr: Jährliches Dorffest wird zum großen Familienfest

Erkensruhr : Jährliches Dorffest wird zum großen Familienfest

Einmal im Jahr ist es soweit: Erkensruhr feiert Dorffest. Es ist allerdings mehr ein großes Familienfest, denn zu den Einheimischen gesellen sich die Menschen, die nicht in Erkensruhr leben über das Jahr hinweg, diesen zauberhaft gelegenen Ort allerdings in ihr Herz geschlossen haben.

So kommt es auch, dass der ausrichtende Bürgerverein 114 Mitglieder vorweisen kann bei rund 280 kleinen und großen Einwohnern, die Erkensruhr und Hirschrott gemeinsam beheimaten.

Zum Dorffest gehörten wieder eine hausgemachte Kuchentheke und eine Traktor-Schau. Vereinsvorsitzender Helmut Förster hatte ebenso alle Hände voll zu tun wie Geschäftsführerin Christel Pankow, die frische Brezeln von einem Ast weg verkaufte.

(gkli)
Mehr von Aachener Nachrichten