1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: In der Kälte bilden die H2O-Moleküle beeindruckende Formationen

Kostenpflichtiger Inhalt: Eifel : In der Kälte bilden die H2O-Moleküle beeindruckende Formationen

Mit minus 20 Grad meldete die Wetterstation in Kalterherberg in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch den bisherigen Kälterekord dieses Winters in der Region, aber auch rundum dürfte das Thermometer an einigen Stellen nicht weit über dieser Marke hängengeblieben sein.

mA feuruRr geterinDse eahn honcMusa anehb shci ni ned kzgeecnuireüdln sekiaelnt nagTe udn Nhäetcn edsie attechinlts zErieapns .dgiletbe nzaG hirsce neegöhr eeisd Ffontoaroiretsnm zu ned nehsnöc itSeen erd dezgirietne rtiläpe.oeeKd