1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: „Immer für den Frieden eintreten”

Roetgen : „Immer für den Frieden eintreten”

Transparente, Plakate und Friedensfahnen erinnern an das Kriegsende vor 60 Jahren. Bürger und Mitglieder der Grünen haben die Transparente am Ehrenmal angebracht. Der Text auf dem Plakat: „Das Vermächtnis der Toten ist die Verpflichtung zum Frieden.”

Es its danar cgahte,d ieenn siesebnrFaeeriidktsr zu dnibe,l erd ihsc unert erenadm mti red tuArwnfuge sed teSadonrts nrEhemal udn edr intteleeWrnugcikw eds lheanmgeei lgdekrsereKamin zu neime leearimdFns äntbihefgsce drw.i cpnansrrrnhpteiAe sit oiNlec Bin,l oelnfeT 7.4121061129/ nI edr catNh zu ssitPsgagtfnam unredw lczhheirea ersreidVheklrhcs ni tnoeeRg tmi nzsnenoiceisath eerhnirSeimce b.hspteür mA rEmahnel wrdeun eid mzu drniFee nnaehemnd npsneTraart und laPtake rfe.ntten s„oUm neriläurtnvecshd sit sun edi sraggeives urrsgsutwteZnö der nreafbfo ntrkdarclieeash äTtre. ernFied tsinech üfr deesi nshceeMn eni Riztowre uz ,”nsie krmet aumnRid cEeblelnk azdu an.