1. Lokales
  2. Eifel

Eicherscheid: Ideales Kicken und gefahrloses Rutschen

Eicherscheid : Ideales Kicken und gefahrloses Rutschen

Mit zwei weiteren sportlichen Leckerbissen wird der SV Germania Eicherscheid demnächst sein Publikum verwöhnen. Im Rahmen etlicher Test- und Einspielungswochen der oberhalb der Festhalle Tenne gelegenen, neuen Kunstrasen-Sportanlage wird am Freitag, 2. September, Fußball-Zweitligist Alemannia Aachen seine Visitenkarte abgeben.

„rWi nuehactrb ninteubdg nniee enirwete tn”lrnaiTig,psaz gbürtedne -GsanoeedtirernVrimza eHupptzr ide gtößre visitenItno ni edr tfas nghäjre80i- serccetshhigVe,ine c„ilchhsßeil raneerwt sitsnamge 14 fMhanctnaesn alpteimo nBgguiennde zmu tnreenpeanm gÜent.birsb”beu oVr emlla die ugdeJn leols rüf den lBrptsalo mi nieeVr retrktvsä eretsisterni denrwe - ovn nde abBnmii bis uz dne 8näJhr-e1gi eceihr das en.tPltoia Der nsteaKurns uelareb stchihecn saldeie peiluaFsbl,lß edr llaB hicerere llehsnc dnu lhcokrölesns den te,ipsliMer hneageeclsg esäPs nmkäe pgkantnueu a.n eDi masTe nnerel ,cshra sdas sie fau med wnüfnrugdihgbeesögten trdgnneUur re-bmlpo und hofaslreg esc,hrunt rghtesnäc und enho dersseeonb ntisurVsegzlokeir efanll nön.ekn