Herbert Prümmer aus Kalterherberg ist Vorkämpfer für Biolandbau

Kostenpflichtiger Inhalt: Umdenken in der Landwirtschaft : Der Kalterherberger Kartoffel-Revoluzzer

Im Landschaftsschutzgebiet von Kalterherberg ist Ackerbau nicht erlaubt. Herbert Prümmer setzt dennoch auf den Anbau von besonderen Kartoffeln. Seine „Revolution“ kommt ganz ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, künstlichem Dünger oder Gülle aus.