Handwerks- und Kunstausstellung in Rohren

Handwerk und Kunst : Ausstellung in Rohren

Günter Kirch, Margret Mathar, Irmtraud Mathar, Diana Scheidt, Marita Förster und Marianne Förster präsentieren am Sonntag, 28. Oktober, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, eine Handwerks- und Kunstausstellung im Gemeindefeuerwehrhaus in Rohren.

Günter Kirch beschäftigt sich mit Landschafts- und zeitgenössischer Ölmalerei auf Leinwand. Außerdem arbeitet er mit Öl auf Plexiglas. Diese Bilder eignen sich hervorragend für Bäder und den Außenbereich. Margret Mathar beschäftigt sich mit unterschiedlichen Maltechniken und zeigt ihre Bilder in Öl-, Acryl- und Aquarell-Technik. Irmtraud Mathar zeigt weihnachtliche Klöppelarbeiten aus Draht, Perlen und Garn sowie Patchwork-Sterne. Sie wird das Klöppelhandwerk auch für Interessierte vorführen. Diana Scheidt arbeitet Schmuck und diverse Geschenkartikel. Den Schmuck fertigt sie in einer aufwändigen Technik aus Miyuki-Glasperlen. Marita Förster schneidert Shopper, längenverstellbare Umhängetaschen, Schals sowie verschiedeneGeschenkartikel. Marianne Förster arbeitet Bilder in Pastellkreide, Zentangle-Zeichnungen sowie Bilder mit Steinen und Glas aus der Rur und stellt ihre Bücher mit Zentangles und Gedichten vor. Darüber hinaus zeigt sie Weihnachtskarten und Karten in Fadentechnik sowie Zentangle-Weihnachtskugeln.

Es ist bereits die dritte Ausstellung dieser Gruppe. Die Besucher können sich darauf freuen, interessante und neue Geschenkartikel zu finden. Die Arbeiten der Aussteller sollen auch anregen, selbst schöpferisch tätig zu werden.