Handwerk statt Pferd und Ochse

Freilichtmuseum Kommern : Handwerk statt Pferd und Ochse

Es ist zu heiß für die Tiere – aufgrund des Wetters muss das im Jahresprogramm des Freilichtmusums Kommern angekündigte Programm „Mit Pferd und Ochse“ am Wochenende, 29. und 30. Juni, abgesagt werden.

Jedoch bietet das Freilichtmuseum ein weiteres Highlight an diesem Wochenende an. Denn am Sonntag, 30. Juni, kann eine fast ausgestorbene und spektakuläre Handwerkskunst bestaunt werden.

Zwischen 12 und 15 Uhr werden der Museumsschmied, mehrere Stellmacher und ihre Gehilfen an der historischen Dorfschmiede Holzspeichenräder mit Eisenbändern bereifen – eine aufwendige Prozedur, die viel Erfahrung erfordert. Anschaulich werden dabei die einzelnen Arbeitsschritte erläutert.

Für alle die eine Abkühlung benötigen, wird des weiteren ein schattiger Spaziergang durch das Gelände sowie der Besuch der meist kühlen Gebäude empfohlen.

Mehr von Aachener Nachrichten