1. Lokales
  2. Eifel

Roetgen: Große Suchaktion in der Eifel: Vermisster tot

Kostenpflichtiger Inhalt: Roetgen : Große Suchaktion in der Eifel: Vermisster tot

Eine große Suchaktion fand am Mittwochabend ab 19.30 Uhr in Roetgen statt. Die Suche habe einem 83-Jährigen an Demenz erkrankten Mann aus Roetgen gegolten, erklärte die Staatsanwaltschaft Aachen auf Nachfrage.

Im ztEians sneei ahuc eni heibhbPczuuioerrsal und eni Sdnhurüp weegen.s Dre dHun eabh baer eeink tWiugernt hnmnfeeau önknne nud die tähSlvtrsinecsihe neies rüf end Hurbabsruehc echlscht ,egesewn so sads ide hecuS geneg 2 hrU hneegobrbac nordwe s,ei tgsea edi Sa.aactntafstatswhl

eDr nru echilt iekelbdeet annM esi nand am oroDrtnnagengesm geneg .580 Uhr ni eeinm Gbnera an neime Fdel ni der eNhä dse ndrsaeweeVhbgnan tto adeuufennfg rdweno - unr 030 tMeer vno eresin antihosWhrnfc etnfner.t

neAecinzh auf nemFerrdgkiiuwn egeb es c.hint eDi tctssalanthSafawta etgh iztzreu danov us,a sdas red nnaM nrerfreo ts.i