Simmerath: Gewerbeverein startet Weihnachtsverlosung

Simmerath: Gewerbeverein startet Weihnachtsverlosung

Alle Jahre wieder findet sie in der Gemeinde Simmerath mit offensichtlich ungebrochenem Erfolg statt. Für die Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins läuteten nun zum 19. Mal die Glocken, als der Vorsitzende des Simmerather Gewerbevereins, Michael Haas, am Donnerstagmorgen im Rewe-Markt an der Witzerather Straße zusammen mit Mischa Offermann vom gleichnamigen Autohaus in Eicherscheid stolz den diesjährigen Hauptgewinn der Weihnachtsverlosung präsentierten.

Hierbei handelt es sich um einen nagelneuen viertürigen Mitsubishi Space Star in Top-Ausstattung mit 80 PS und einem Verkaufswert von 15.000 Euro.

Weiterhin können bei der Weihnachtsverlosung 20 Geschenkkarten im Wert von je 50 Euro gewonnen werden. Mit der Verteilung der Lose wurde im Übrigen bereits in den teilnehmenden Geschäften und Betrieben begonnen. In 77 Simmerather Geschäften erhält man bis zum 20. Dezember bei einem Einkauf die Weihnachtslose als kostenlose Zusatzgabe.

Wer zu den glücklichen Gewinnern zählt, wird am 22. Dezember ermittelt, wenn im Autohaus Huppertz in Eicherscheid die Gewinnlose gezogen werden. Den Hauptgewinn könnte man sich also bei rechtzeitiger Meldung zum Weihnachtsfest noch unter den geschmückten Baum stellen.

Michael Haas macht zudem noch darauf aufmerksam, dass der Gewerbeverein am 14. Dezember wieder einen verkaufsoffenen Sonntag im Angebot hat. Von 12 bis 17 Uhr können dann in den Simmerather Geschäften weihnachtliche Einkäufe getätigt werden. Außerdem startet der Gewerbeverein vor diesem Sonntag seine Aktion „Wunschpaket“. Dabei können in den teilnehmenden Geschäften außergewöhnliche Geschenke gewonnen werden. Vom Elch aus Edelmetall bis zur extravaganten Kopfbedeckung hat man bei dieser Aktion an alles gedacht.Mehr Infos gibt es im Internet unter www.gewerbeverein-simmrath.de.

(ho)