Eifel: Gestürzt: Motorradfahrer schwer verletzt

Eifel: Gestürzt: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 59-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag gegen 15 Uhr auf der Eupener Straße kurz vor dem ehemaligen Monschauer Bahnhof gestürzt und dabei schwer verletzt worden.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Rettungsmaßnahme und der Aufräumarbeiten hatte die Polizei die Fahrbahn vollständig gesperrt.

Zum genauen Unfallhergang gab es am Sonntagabend noch keine Erkenntnisse.

Mehr von Aachener Nachrichten