1. Lokales
  2. Eifel

Monschau: Gerade noch rechtzeitig: Enkeltrick scheitert

Monschau : Gerade noch rechtzeitig: Enkeltrick scheitert

Gerade noch rechtzeitig ist am Freitagabend ein fast geglückter Enkeltrick gescheitert. Eine ältere Dame aus Monschau wurde von ihrer vermeintlichen Enkelin gebeten, einen größeren Geldbetrag abzuheben.

Dei csuinMrhoane arw im nbGlu,ea rfü ireh ni eenri tlNegao nbdnifehceil lnEeikn wesat etusG uz t.un Am ttigamhcNa thtae eis ihsc urz nkBa beebnge, um eenni debrtaGgle mi ftllnfsegeinü reBiceh hlneoabzu.

eiW cühbl,i oefnelrtg hnac erd snteer mnKkafuenaahott treiewe funreA und eAun,snwgine eiw asd Geld nebbgeerü erewdn .ltoles

rEst sla ide tehec Enkelni iglläufz ieb der mttouerGrß iean,rf mu cish anch drnee eBednnfi zu ,kgdnreneiu efil rde cewnlihdS .fau eihtieRzctg ocnh tafr ied rlatriemea eiPozli eib erd Dmae nei.

iDe csnhenMouria tloewl eien os ßreog ngeMe agrBled brüe sda neeoeWcndh thnci mi sueHa nehba nud raegbüb es edr oz.lPiei eiesD hnam se sbi zur guÖffnn erd lGsteuintetid ni arwVhguen.r