Simmerath: Gemeinde Simmerath feiert Tag für das Ehrenamt

Simmerath : Gemeinde Simmerath feiert Tag für das Ehrenamt

In diesem Jahr wird bereits zum achten Mal der Ehrenamtstag der Gemeinde Simmerath gefeiert.

Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns wird die durch die Ortskartelle ausgewählten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, die sich im sozialen, kulturellen, sportlichen oder sonstigen gesellschaftlich relevanten Bereich in vorbildlicher Weise langjährig und uneigennützig, ehrenamtlich und freiwillig für die Allgemeinheit und das Gemeinwohl eingesetzt haben, mit dem Ehrenamtspreis der Gemeinde Simmerath auszeichnen.

Im Wettbewerb überzeugt

Ebenso werden Personen aus der Gemeinde Simmerath ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr in Wettbewerben im sportlichen oder kulturellen Bereich oder auch in Berufswettbewerben durch herausragende Leistungen überzeugen konnten.

Ehrenpreis

Nicht zuletzt wird auch der „Ehrenpreis des Bürgermeisters“ an eine besonders verdiente Person verliehen werden.

Der 8. Simmerather Tag des Ehrenamtes findet in diesem Jahr statt am Freitag, 1. Dezember, um 19 Uhr im Antoniushof in Rurberg, Seeufer 5. Einlass zu der Veranstaltung ist ab 18.30 Uhr.

Mehr von Aachener Nachrichten