1. Lokales
  2. Eifel

Düren/Monschau: Gegen Laternenpfahl: Junge Monschauerin verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren/Monschau : Gegen Laternenpfahl: Junge Monschauerin verletzt

Die Fahrt einer 18 Jahre alten Autofahrerin aus Monschau endete am Mittwochmorgen an einem Laternenpfahl in Düren. Leichte Verletzungen und ein nicht mehr fahrbereiter Wagen sind das Ergebnis, teilt die Dürener Polizei mit.

gneGe 9.05 hUr fbruhe ide ujneg aurF ied Dnrüere pePlahipritßs ni canruhgFtrhit reVleden tare.Sß lhlcözPit estreetu esi end enWga mit nrmleatearsvg dhiewneigtGskic cahn chsetr ndu traelpl genge enei btrengazßgreeuSnn aus tBnoe nud einen aetamLntsne.r

eBi der fnneahmulaalfU tlärkree die lhceit rlveettze nsMoaruchnei eergbegnü nde neiztegntese aneem,ozeltPiib hri sei dehwrän rde hrFta slhcchet owdgener und sie hbea zkztiurieg dsa sueeBtwssni rn.reevol

tiM emien utgtgaeennswR ewdru ies eätprs ruz ncgbuoehatB in eni hnrnkaKaseu ach,tberg hri zaFerguh sestum aeplhctbesgp nw.rdee Der eadnnsettne Shdnaec iwdr ufa erüb 1000 orEu zc.etsägth