1. Lokales
  2. Eifel

Düren/Monschau: Gegen Laternenpfahl: Junge Monschauerin verletzt

Düren/Monschau : Gegen Laternenpfahl: Junge Monschauerin verletzt

Die Fahrt einer 18 Jahre alten Autofahrerin aus Monschau endete am Mittwochmorgen an einem Laternenpfahl in Düren. Leichte Verletzungen und ein nicht mehr fahrbereiter Wagen sind das Ergebnis, teilt die Dürener Polizei mit.

Ggnee 590. hUr bhfuer dei neugj Fuar edi Dererün tipiePpslrhßa in htgtrFinrucah nrleedeV .tSaßer zlchölPit uetesrte esi den gWaen mti gnmaeatvrelsr htencwegdiikGis cnah cstehr dun tellarp gegne eeni targzußennbSnreeg usa neBto und nniee sLraeetnta.nm

iBe erd hUnemualflanaf äerrltek dei lhceit tleeezrtv rsenMhincuoa eegernübg den gtnnseeiteez azemitbPloneie, hir ies rnedhäw dre tFrah tlchhesc rondeweg ndu sei hbae ktezigrziu das snteussBiwe e.rleonvr

Mti ieemn ntaeRenuwggst druew esi rtäeps rzu ehutcBgobna in nie hnruKasnkae tbhcg,are rhi eurhgzaF tussme spcpgtbehale nere.wd reD ntndeesetna eacShdn rwid afu büer 0010 Eoru ecth.ztäsg