Eifel: Gabriela Heinen ist neue Dirigentin der Musikvereinigung Montjoie

Eifel: Gabriela Heinen ist neue Dirigentin der Musikvereinigung Montjoie

Die Musikvereinigung Montjoie 1926 musste sich im März von ihrem langjährigen Dirigenten Jeff Krings trennen. Nun hat die Altstadt-Musikvereinigung eine neue musikalische Leitung. In einem Probedirigat konnte Gabriela Heinen aus dem Kreis von vier Bewerbern die Musikerinnen und Musiker überzeugen.

Zu ihrer ersten Probe in Monschau begrüßte der Vorsitzende Hilmar Weber die neue musikalische Leitung mit einem Blumenpräsent und wünschte eine gute Zusammenarbeit. Die studierte Musikpädagogin hat nun am Dirigentenpult ihren Platz. Nun fiebern die Monschauer Musikerinnen und Musiker dem traditionellen Konzert im Januar 2018 in der Aukirche entgegen.

Am 21. Januar wird Gabriela Heinen die Musikvereinigung Montjoie im beliebten Konzert präsentieren. Als Gast wird dann der Chor „Maranatha“ beim Konzert mitwirken.

Mehr von Aachener Nachrichten