Eifel: Frühling im Perlenbachtal mit Führungen zu den Narzissenwiesen

Eifel : Frühling im Perlenbachtal mit Führungen zu den Narzissenwiesen

Die warmen Frühlingstage lassen auch die Wildnarzissen im Perlen- und Fuhrtsbachtal bei Monschau aufleben. An den Südhängen entfaltet sich bereits die Blütenpracht, während man sich anderenorts noch rund eine Woche gedulden muss.

Seit etwa 25 Jahren bietet der Naturpark Nordeifel im April Führungen zu den Narzissen im Naturschutzgebiet Perlenbachtal/Fuhrtsbachtal an. Die Termine in diesem Jahr sind: Samstag, 7. April, 14-17 Uhr; Sonntag, 8. April, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr; Samstag, 14. April, 14-17 Uhr; Sonntag, 15. April, 10-13 Uhr und 14-17 Uhr; Mittwoch, 18. April, 14-17 Uhr; Samstag, 21. April, 14-17 Uhr; Mittwoch, 25. April, 14-17 Uhr; Samstag, 28. April, 14-17 Uhr und Sonntag, 29. April, 14-17 Uhr.

Die Führungen starten am Naturhaus Seebend in Höfen und dauern circa drei Stunden. Die Kosten betragen für Erwachsene 5 Euro, für Kinder 3 Euro, für Familien 13 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr von Aachener Nachrichten