1. Lokales
  2. Eifel

Eifel: Frontalaufprall am frühen Morgen

Eifel : Frontalaufprall am frühen Morgen

Bei einem Verkehrsunfall am Morgen auf der Grünentalstraße wurde ein Autofahrer leicht verletzt. Der 28-Jährige aus dem Stadtgebiet Monschau war gegen 7 Uhr mit einem VW Polo in Richtung Imgenbroich unterwegs. Kurz hinter dem Ortseingangsschild hatte er - wohl wegen nicht angepasster Geschwindigkeit - nicht mehr rechtzeitig bremsen können.

An rde rtodigen lsegentlE esmnsü eraghzeuF den veghekreeGnr nar.wabte Um ctnih uaf edi rnVegunge n,rueazfafhu mchtea erd 2eäJrhig8- eien ubrnVmseolgl. aibDe getire re ni dne rgkn.rheveeeG toDr iestß er tim eemin lisnKbue n.emmzasu

erD annM asu Rteeogn rdwue dbeai cleiht .leezrvtt iEn gRwsntnutaeeg rweud rbea nihtc .tetbnigö tnsImsega nsdnteta hnac aaiolnibezegPn ien hcaSndchaes vno eatw 5010.0 uroE.